Ökumenischer Gottesdienst zum Erntedankfest

Am Donnerstag, den 09.10.2017, feierten die Schülerinnen und Schüler der evangelischen und katholischen Religionsgruppen der Klassenstufen 5 und 6 zusammen mit ihren Religionslehrerinnen und der Pfarrerin Frau Sowa sowie dem Kirchenmusiker Herr Sturm wieder einen Erntedankgottesdienst im Pädagogischen Zentrum unserer Schule.



Dieses Mal waren auch zwei Schülergruppen, die im Fach Praktische Philosophie unterrichtet werden, als Gäste dabei.

Die zahlreichen mitgebrachten Gaben haben wir erneut der "Gelsenkirchener Tafel e.V." gespendet. Dort hat man sich sehr darüber gefreut, die Lebensmittel an bedürftige Menschen weitergeben zu können.

Wir danken allen Beteiligten für den so schön gestalteten Gottesdienst und den Eltern für die zahlreichen Lebensmittelspenden!

(R. Berendes)